ZeugenJehovas-Austieg – youtube-Kanal

Aufgrundder Anregung einer Aussteigerin haben wir die Idee zu einem eigenen Youtube-kanal aufgegriffen.

weitere Videos werden folgen

Diesen Artikel mit anderen teilen : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • XING
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MisterWong
  • Webnews
  • email
  • Print

Über Ricarda

Ich war 15 jahre lang eine Zeugin Jehovas und helfe seit 2004 Zeugen Jehovas beim Ausstieg und der Verarbeitung ihrer Sektenzugehörigkeit. Daneben beantworte ich gern alle Fragen rund um die zeugen jehovas, helfe Menschen, die sich von Zeugen Jehovas belästigt fühlen und solchen Personen, deren Angehörige bei den Zeugen sind oder Gefahr laufen in die Sekte zu geraten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu ZeugenJehovas-Austieg – youtube-Kanal

  1. reinhard p. sagt:

    nun liebe schw. recardo,habe mit interesse das neue video angeschaut,wie diese armen verführten wachturm verdummten aus dem kongress strömen. war in einer kurklinik nähe selters,wo
    z.j. zu 9o % das personal stellte,grausame überwachung der kurgäste,lerne einen maseur kennen,der kurz vor dem arzt examen stand und von den irrlehren so beeinflusst wurde,dass er eine laufbahn als arzt hinwarf.in den 60ere jahren gab gott in einer vision und weissagung eine vorschau was noch passieren würde…
    die gefängnisse dieser ganzen sekten wird sich noch auftun und die aufrichtigen verführten kamen in letzter minute heraus.
    reinhard grüsst herzlich

  2. i ch bin selber eine ex zeugen ich wahr Opfer von eine Sekte manipuliert die Gehirne arbeitet mi An gst und wiedersprüche das man nicht kritisieren durfte . menine familie von meinen Brüder , seit ich ausgetreten bin, siend meine Feinden durfen nicht mit mir reden.das ist das perfide gewaltige spicologhische manipulazion und unterdruckung um ihre mitcklieder zu behalten und pratizieren das Ostracismo sie siend wie unter drogen sie reden nur was der Wachturm sagt ohne eigenen maninungen sagen zu durfen. ihre unterbewustsein ist so programmiert das nur das reden was gelernt haben ,aber keine eigene maeinung durfen Aussprechen sonst werden als Apostata bezeichnet ( abtrunnige)ich bin Froh un Glüglich Frei zu sein fon diesen dimatischen Dicktatorisch Lugner Aussnutzer Finanziell körperlich und Spicologisch ,das einzige wasssie gut machen können Angst und spicologischen manipulatione zu Implantiere in Gehirn Ich Rate alle jungen Menchendas Gott Lieben nicht bei diesen Sekte zu suchen,da finden sie keine echte Freundschaft und keine Liebe nur religiose razzismo und fanatismo in liebe C.

  3. Roman Heit sagt:

    Also Ihr Lieben,
    ich bin ein inaktiver ZJ.Allerdings muss ich gestehen das mir in der letzten Zeit vieles ungereimt vorkommt.
    So beschäftige ich mich in der letzten Zeit (meine Tochter ist gerade an Krebs verstorben) wieder verstärkt mit der Bibel.
    Ich bin allerdings schon immer ein Aussenseiter gewesen.Ich habe mich viel in der Welt umgesehen.

    Die NWO (Neue Welt Ordnung) und Ihre geplanten Auswirkungen.Das Wetter (HAARP) sowie die Chemtrails am Himmel.

    Ich will auch nicht vom Bargeldverbot und dem RFID Chip reden usw.

    Ich habe mit Selters gesprochen und diese meinen (ich habe mich nicht als Bruder geoutet) das ich ein irregeleiteter Mensch wäre der Verschwörungstheorien nachhängen würde.

    Nun war auch Charles Taze Russel ein Sohn der Freimaurerloge und viele andere Ungereimtheiten.

    Es wäre schön mal was von Euch zu hören wie Ihr darüber denkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.