Religion & Arbeit

Karl-Peter-2013-030

Karl-Peter
– Der Radikator –

Margit Ricarda Rolf  kenne ich bereits seit 1980.
Sie war eine Schülerin von mir und hat mehrere Jahre bei mir im Institut mit einem eigenen Aufgabenbereich mitgearbeitet.

Am 1.11.1997 gründete sie die Mobbing-Zentrale
und half bis Heute mehr als 11.000 Mobbing-Opfern ihr Mobbing zu beenden.

Seit 2004 unterstützt sie ehrenamtlich Menschen,
die sich in Sekten befinden (teilweise hineingeborene) auszusteigen.

In diesem Blog sieht man nur einen Bruchteil ihres Arrangement.  –  Tatsächlich gehören aber bei ihr
alle Module zusammen.

Denn alle Sparten haben mit dem selben Thema zu tun – der eigenen Persönlichkeit.
Die Grundfrage ist immer:  Wer oder was BiN ICH ?
Wer das nicht wirklich weiß, wird immer auf der SUCHE sein.

Hier geht es um das Thema Mobbing, Glaube und Persönlichkeit:

Margit Ricarda Rolf  (Mobbing-Zentrale)

Dabei ist es immer wieder wichtig – über den Tellerrand hinauszuschauen.
Eine Hilfe dabei sind einzelne Module, wie z. B. im Video benannt,
das Abgrenzungstraining oder Fahrplan durch´s Leben.

Ob im privaten, beruflichen oder religiösen Bereichen;
diese Themen sind immer übergreifend und die Methoden und Techniken
überall einsetzbar.

JEDER ist für sich SELBST verantwortlich und bestimmt SEINEN EIGENEN WEG.

.   Karl-Peter
– Der Radikator –

.   
.   
.   
:

Diesen Artikel mit anderen teilen : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • XING
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MisterWong
  • Webnews
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Sektenausstieg abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.