Forum.ZeugenJehovas-Ausstieg.de
28. April 2017, 02:28:28 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: zu erreichen unter:
0152/34 34 30 70
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10
 1 
 am: 14. Juli 2016, 12:26:39 
Begonnen von Ricarda - Letzter Beitrag von Ricarda
Das ist entspannter.

Jugendliche können schon bedrängt werden. Erwachsene sollten ganz klar sagen, dass sie in Ruhe gelassen werden wollen. Die Androhung einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch ist sehr hilfreich.

 2 
 am: 14. Juli 2016, 12:00:40 
Begonnen von Ricarda - Letzter Beitrag von hellbound
Dankeschön.

Nur schlauer bin ich noch nicht geworden.

 3 
 am: 14. Juli 2016, 11:51:27 
Begonnen von Ricarda - Letzter Beitrag von Ricarda
schön von dir zu hören

 4 
 am: 13. Juli 2016, 22:07:29 
Begonnen von Ricarda - Letzter Beitrag von hellbound
Das Video wirkt wie eine Parodie....  Grinsend

"Viele wollen selbst bestimmen was richtig ist..." VIELE?  Huch Nicht ALLE?!

Was sind Zeugen Jehovas? Unmündige Kinder die die Bibel fragen was sie dürfen und was nicht?

Es ist sehr schwer die Denkmuster zu durchschauen. Denken scheint bei den Zeugen eher unerwünscht zu sein.  :Smiley


 5 
 am: 13. Juli 2016, 22:03:52 
Begonnen von Ricarda - Letzter Beitrag von hellbound
Was ist mit nicht getauften? Verlieren die nicht ihr Umfeld wenn sie sich abwenden von der WTG?  Huch

Ich kann mir nicht vorstellen dass man es als nicht getaufter lange aushält, man wird doch sicherlich bedrängt das zu tun?




 6 
 am: 13. Juli 2016, 15:28:50 
Begonnen von Semmelknödel - Letzter Beitrag von hellbound
Ich verstehe nicht wie diese Methode erfolgreich sein kann ?
Die Lehren der WTG entstammen angeblich der Bibel , diese ist seit Erstellung des biblischen Kanons unverändert.
Wie kann sich aus diesem alten Schmöker etwas neues ergeben ohne dass die WTG den Eindruck erweckt bisher zu blöd zum verstehen der Botschaft gewesen zu sein?
Wie kann man das schlucken ohne Zweifel am Wahrheitsgehalt zu bekommen?

 7 
 am: 22. Mai 2016, 17:37:12 
Begonnen von Karl-Peter - Letzter Beitrag von Karl-Peter
http://www.zeugenjehovas-ausstieg.de/03-blog/allgemein/religion-arbeit.html

Margit Ricarda Rolf  kenne ich bereits seit 1980.
Sie war eine Schülerin von mir und hat mehrere Jahre bei mir im Institut mit einem eigenen Aufgabenbereich mitgearbeitet.

Am 1.11.1997 gründete sie die Mobbing-Zentrale
und half bis Heute mehr als 11.000 Mobbing-Opfern ihr Mobbing zu beenden.

Seit 2004 unterstützt sie ehrenamtlich Menschen,
die sich in Sekten befinden (teilweise hineingeborene) auszusteigen.

In diesem Blog/Forum sieht man nur einen Bruchteil ihres Arrangement.
Tatsächlich gehören aber bei ihr alle Module zusammen.

Denn alle Sparten haben mit dem selben Thema zu tun – der eigenen Persönlichkeit.
Die Grundfrage ist immer:  Wer oder was BiN ICH ?
Wer das nicht wirklich weiß, wird immer auf der SUCHE sein.

Mehr mit einem kleinen Video: http://www.zeugenjehovas-ausstieg.de/03-blog/allgemein/religion-arbeit.html

 8 
 am: 21. Mai 2016, 12:41:25 
Begonnen von Ricarda - Letzter Beitrag von Ricarda
https://youtu.be/GoTm1JAwhgU

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/GoTm1JAwhgU" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

 9 
 am: 19. Mai 2016, 10:08:19 
Begonnen von Ricarda - Letzter Beitrag von Ricarda
sehr witzig, aber wie man ein Video einbindet, zeigst du mir demnächst bitte auch.

 10 
 am: 19. Mai 2016, 09:54:45 
Begonnen von Ricarda - Letzter Beitrag von Ricarda
Zum SHOP:  http://shop.spreadshirt.de/1061817/


Seiten: [1] 2 3 4 5 ... 10
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 16 Zugriffen.